Startseite

Katholische Kitas erkunden Kirchenräume

03.12.2019 19:28:35 | Dietmar Rosenbach
„Man sollte öfter mal über den Kirchturm hinausschauen“ lautet eine bekannte deutsche Redewendung. Ebenso spannend kann es aber auch sein, in den eigenen Kirchenraum hineinzuschauen.
Ganz in diesem Sinne haben sich Erzieherinnen und Erzieher der katholischen Kindertageseinrichtungen im Dekanat St. Goar auf eine Kirchenraumerkundung der besonderen Art eingelassen. Unter der Leitung von Gemeindereferentin Petra Kollmar und Pastoralreferent Tobias Petry eröffneten sich für die Teams neue Perspektiven für das eigene Erleben und die persönliche Spiritualität. „Ich dachte, ich kenne diese Kirche, aber mir sind heute nochmal so viele neue Aspekte bewusst geworden. Man lernt eben immer noch dazu“, fasst eine Teilnehmerin ihre Erlebnisse schmunzelnd zusammen.
Neben der Klärung religiöser Fragestellungen erprobten die pädagogischen Fachkräfte außerdem Methoden, um mit Kindern erlebnisorientiert den Kirchenraum erkunden können. „Bisher gingen wir mit den Kindern nur zum Beten in die Kirche. Aber jetzt haben wir neue Ideen, wie der Raum auch in der pädagogischen Arbeit eingebunden werden kann“, erklärt eine Erzieherin aus dem Vorderhunsrück.
„Kirchenräume sind besondere Räume. Auf jeden Menschen wirken sie anders. Als spirituelle Orte schaffen sie Momente des Zur-Ruhe-Kommens und treten mit dem Besucher ins Gespräch: über Gemälde, Fenster oder Architektur“, weiß Petry zur Ursprungsidee der Veranstaltung zu berichten. Als Gesprächspartner einzusteigen sei eine große Chance, die sich den Christinnen und Christen von heute biete – nicht nur in den katholischen Kitas.
Weitere Informationen zur Kirchenraumerkundung (nicht nur für Erzieherinnen und Erzieher) sowie zur pastoralen Begleitung katholischer Kindertageseinrichtungen im Dekanat St. Goar sind bei Tobias Petry, telefonisch unter 06742 801 58 15 oder per Mail an tobias.petry@bistum-trier.de zu erhalten.

Kontakt für Rückfragen:
Tobias Petry
Pastoralreferent
Dekanat St. Goar
Marienberger Straße 1
56154 Boppard
06742 801 58 15
tobias.petry@bistum-trier.de